TUS-Alarm im Studentenwohnheim

Am 06.04.2021 um 20:22 alarmierte die Landeswarnzentrale die Feuerwehr Tulln zu einem TUS-Alarm im Studentenwohnheim Tulln, Technopark.

In einer Wohneinheit hatte der Rauchmelder ausgelöst. Als Ursache konnte eine angebrannte Pizza ausgemacht werden.

Von den Einsatzkräften wurde die Wohnung belüftet und die BMA wieder zurückgestellt.

Die Feuerwehr rückte um 20:51 wieder in das Feuerwehrhaus ein.

Eingesetzt waren:

Feuerwehr Tulln mit Tank1 und 5 Mann

Polizei Tulln

Galerie

Pressebilder