Aktuelles: News

Einsatzberichte (1898) News (1068) Feuerwehrjugend (145) Übungen (61)
26.09.2009
News
Im Jahr 2006 wurden auf der Internestseite der Stadtfeuerwehr Tulln 85.132 Besuche registriert. Daraus ergibt sich ein Durchschnitt von 233 Besuchen pro Tag...
25.09.2009
News
Ehrenoberverwalter Gerhard Müller feierte am 15. Dezember 2006 seinen 40. Geburtstag...
25.09.2009
News
Im Rahmen einer vorweihnachtlichen Feierstunde des Abschnittsfeuerwehrkommandos Kirchberg am Wagram in Groß Weikersdorf wurden auch Feuerwehrmitglieder für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet. Zwei Mitglieder der Stadtfeuerwehr Tulln waren unter den Ausgezeichneten...
25.09.2009
News
Am Samstag, 30.09.2006 um ca. 09:00 Uhr ist im Kellerbereich eines Gebäudes mit Unterkünften im Fliegerhorst Brumowski in Langenlebarn ein Brand ausgebrochen. Die Horstfeuerwehr rückt umgehend aus und umliegende Freiw. Feuerwehren werden zur Unterstützung alarmiert - die Übung hat begonnen...
25.09.2009
News
Am Freitag, dem 22.09.2006 gaben sich Elfriede Frischauf und Horst Turban in der Pfarrkirche Tulln St. Severin das JA-Wort...
25.09.2009
News
Am Montag, dem 04. September 2006, ereilte uns eine traurige Nachricht. Völlig überraschend mussten die Kameraden der Stadtfeuerwehr Tulln zur Kenntnis nehmen, dass der weit über die Grenzen der Stadt Tulln hinaus bekannte Ing. Johann Schmid durch einen Verkehrsunfall im 67. Lebensjahr ums Leben gekommen ist...
25.09.2009
News
Tausende Arbeitsstunden pro Jahr leisten die freiwilligen Mitglieder der Stadtfeuerwehr Tulln ehrenamtlich für die Sicherheit der Mitmenschen und zur Hilfe in Not Geratener. Es ist daher bereits zur schönen Tradition geworden, dass der Kommandant der Stadtfeuerwehr sich bei den Mitgliedern für ihre Tätigkeit bedankt...
25.09.2009
News
Am Samstag, 29.07.2006, fand auf der Donau bei Zwentendorf der diesjährige Bezirkswasserwehrleistungsbewerb statt. Nach langjähriger Pause gingen wieder Mitglieder der Stadtfeuerwehr Tulln an den Start...
25.09.2009
News
Aussendung der Pressestelle des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes zur aktuellen Waldbrandgefahr...